Trainingslager Gatteo a mare 16. -  23. Mai 2009

    Sonntag, 17.Mai 2009
    Tagesbericht 2. Tag  ( San Leo 99 km )

    Punkt 10:00 Uhr starteten wir zur 1. Etappe, bei schönem und heissem Wetter. Die ersten
    30 km bis Ponte Verucchio waren schnell, aber auf verkehrsreichen Strassen, Kreiseln, halbe Autobahnen, schlechte Strassen. Erst nach der Abzweigung nach San Leo eine wunderschöne Landschaft, gute Strassen, viele Velofahrer. Dann der Aufstieg: sanft, immer steiler, immer länger, immer heisser. Oben die eindrucksvolle Festung San Leo und das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen. Eine steile und gefährliche Abfahrt brachte uns wieder auf die Hauptstrasse. Im Eiltempo (45 – 48 kmh) ging es dann wieder nach Gatteo a Mare zurück.

    Edi Nadig

weisch no .......... Rückblick

Aktuelles

Trainingslager: