Absenden 2011

  • Absenden 2011  

  • Wann:               Samstag, 12.11.11

    Wo:                   Rest. Wildpark Langenberg, 8135 Langnau a.A.

    Wann:               ab 18.00 Uhr Apéro, anschliessend „Programm nach Ansage“

    Teilnehmer:        30 Personen (inkl. Gäste)   

    Gäste:               Karin Dohm-Acker, Werner Schudel (VC Horgen)

    Abgemeldet:      M. Hischier, W. Glogger, D. Brunner, E. Boller, P. Kurath, H. Iselin,

                            P. Ruppanner, R. Gerber, H. Binzegger, P. Brunold, W. Feusi (VCH)

    Der Präsident Bruno Schuhmacher begrüsste nach dem Apéro die Anwesenden und erläuterte die leider etwas lange Liste der Abwesenden. Private Termine, Klassenzusammenkunft, Ferien auf den fernen Philippen oder gar einer Kreuzfahrt liessen treue VCA-ler vermissen. Unsere Gäste – Karin Dohm-Acker und Werner Schudel vom VC Horgen – wurden speziell erwähnt. Nach dem schmackhaften Nachtessen mit Salat, Wildgeschnetzeltem mit Spätzli und Gemüse sowie Dessert ehrte er die verschiedenen Gewinner. 

    Clubmeister 2011 

    Clubmeister Roger Egloff 90 Punkte
         
    Vize-Meister Richi Degonda 30 Punkte
         
    Bronze-Platz André Mathis 28 Punkte

 

 

Die von Paul Ruppanner neu auferweckte Aktivitätenmeisterschaft ergab folgende Sieger: 

Höckler  2011 

1. Rang Kurt Kaufmann 8 Punkte ( Jahrgang älter )
     
2. Rang Hausi Ettl 8 Punkte
     
3.Rang Emil Boller 6 Punkte

 

Aktivitätenmeister 2011 

1. Rang Bruno Schuhmacher 28 Punkte
     
2. Rang Edi Nadig 27 Punkte
     
3.Rang Paul Ruppanner 26 Punkte

 

Bruno Schuhmacher erläuterte seinen Jahresbericht und diverse Höhepunkte der vergangenen Saison, untermalt mit verschiedenen Bildern (von Dani Brunner zur Verfügung gestellt, danke!) auf Grossleinwand, die zu manchen Lachern und „weisch na“ verleiteten. Weitere Details zum Jahresrückblick erscheinen zu einem späteren Zeitpunkt. 

Obligat hatte auch der Samichlaus seinen Auftritt und machte in seiner gewohnt humorvollen Art die eine oder andere Episode nochmals publik und verteilte grosszügigerweise viele Chlaussäcke. Danke Samichlaus! 

Gemütlich bei Mineral, Kaffe, Wein oder Bier wurde der gemütliche Abend abgeschlossen. Einen herzlichen Dank gehört auch dem Team von Frau Pallazzi, das uns während dem ganzen Abend vorzüglich umsorgt hat.

 

8800 Thalwil, 18.11.11                                   Migi Schweizer

 

weisch no .......... Rückblick

Aktuelles

Absenden 2011:
Rest. Wildpark Langenberg, 8135 Langnau a.A.