2 Tages Tour 2014

    2 Tages Tour

     

    Tag 2   31.8.2014

     Kreaturen: 

    Bruno der Bärtige
    Verena die Verdächtige
    Tökti der Traktor
    Richi der Richtige
    Alex die Amsel
    Miro der Mirakulöse
    Luis der Lausbuub
    José die Hose
    Eddie der Kanibale
    Daniel der Spaniel
    Glogger der Zogger
    Är sibenesibäzgt de sibäsiech

    Der VCA und seine Kreaturen,
    wagten sich auch am 2. Tag auf Reisen
    zwar wussten sie nicht auf welchen Spuren,
    Hauptsache gut genährt der Unterkunft's Speisen! 

    Der Bärtige bat pünktlich zum Termin,
    so das auch alle kamen.
    Verdächtig fragte die Amsel „ja wohin?“
    Antwort: „.... heut' braucht ihr all' eure Körner und Samen!“ 

    Der San Piedro spielte wohl den Kanibalen,
    Wetterglück sah doch anderst aus,
    Die Wolken tobten wie Vandalen,
    Unentmutigt trat der Mirakulöse vorraus. 

    Gen Chasseral- la Route, uns befahl,
    Der Spaniel dem Zogger hinterher,
    was folgte war von kurzer Qual,
    eine aquarelle Farhrt durchs Grün- Kreuz und Quer! 

    Richtig die Hosen an hatte der Lausebuub.
    Attacke, Attacke und die Kette recht's getrimmt!
    Kreaturen verteilt über den halben Huub,
    Die Laune des Bärtigen war verstimmt. 

    Die Folge war das verbale Gewitter,
    die Kreaturen horchten mucksmäuschenstill.
    Kritik einzustecken ist ja immer bitter,
    was aber folgte war Harmonie und ja kein Drill! 

    Dem Wetter ausgeliefert und gezwungen,
    beschlossen wir uns zum Kehren.
    Einen Bergpreis wurde nicht errungen
    und auch dem Wenden mochte sich die Verdächtige nicht wehren. 

    So führte uns Dies in eine Situation,
    die wohl jeder gerne mochte.
    Nahrung und Trank zur Degustation,
    in einer Stätte in der zwar niemand kochte. 

    Ja der Wind, der Wind das himmlische Kind,
    sorgte für manche böse Mienen.
    Austrinken war angesagt und zwar geschwind
    Die Rückfahrt zügig wie auf Schienen. 

    Verflucht und verflixt nochmal
    Die Kreaturen wild wie noch nie,
    das Tempo war nicht etwa eine Qual
    aber die ganze Truppe agierte in Harmonie!!! 

    Die Moral von der Geschicht,
    Kraturen auf zwei Rädern gibt es wohl...
    ...oder auch nicht! 

    Är sibänäsibäzgt

     

  •  

  • weisch no .......... Rückblick

Aktuelles

2 Tages Tour 2014

Bilder 2 Tages Tour